Die Suche ergab 34 Treffer

von shizQ
Fr 2. Dez 2011, 10:21
Forum: Die Elfen
Thema: Emerelles Geheimnis spoiler
Antworten: 291
Zugriffe: 23344

Re: Emerelles Geheimnis spoiler

Ich hatte aber nicht das Gefühl,das Emerelle in den Vorherigen Bücher so eine Rolle gespielt hat,das man näher auf ihr Innertes eingehen mußte. Sie war halt die Herrscherin,die mal kalt und dann wieder warmherzig erschien,ich hatte in den ersten Büchern nciht das Verlangen,sie persönlich näher kenn...
von shizQ
Do 24. Nov 2011, 00:19
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Frühere Inkarnationen - Spoiler!
Antworten: 157
Zugriffe: 23466

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Es muss ja nicht spektakulär sein ;) So war das nicht gemeint, hab jetzt gerade beim Lesen aber selbst gemerkt, dass es so rüberkommt. Mir gefällt einfach bei BH dieses Spielen mit den Informationen. Man kann sich als Leser sehr viel selbst zusammenreimen, aber kann sich dann nicht sicher sein, ob d...
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 23:34
Forum: Die Elfen
Thema: Emerelles Geheimnis spoiler
Antworten: 291
Zugriffe: 23344

Re: Emerelles Geheimnis spoiler

Alles was du sagst, ist richtig und ich kann dir da nur zustimmen. Emerelle selbst kennt ihr Geheimnis und tut ihr Bestes um es vor allen Anderen zu verstecken. Wieso sie in den ersten Bänden nicht daran denkt, mag vllt. daran liegen, dass die Idee noch nicht ganz ausgereift war. Erst im Buch Elfenk...
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 23:04
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Drachenelfen Diskussionsthread - mit Spoilern-
Antworten: 158
Zugriffe: 15366

Re: Drachenelfen Diskussionsthread - mit Spoilern-

Ich denke über etwas anderes nach: Gestern war ich auf einer Lesung von Bernhard Hennen und Maite Ioitz. Bei einer Frage erzählter er vom Buch Drachenelfen und der Idee hinter der Drachenelfen Saga. Dabei hat er erst von 7 Himmelsschlangen erzählt und sofort verbessert und 8 gesagt. Allerdings komm...
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 22:53
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Frühere Inkarnationen - Spoiler!
Antworten: 157
Zugriffe: 23466

Re: Frühere Inkarnationen - Spoiler!

Irgendwie habe ich mehr und mehr das Gefühl, dass es schwer ist hier in einem Thread nur über ein bestimmtes Thema zu diskutieren. Es gehört einfach soo viels zusammen und da Grenzen zu ziehen und einzuhalten, ist nicht einfach. In mehreren Threads gib es jetzt verschiedene Theorien über Emerelle un...
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 22:39
Forum: Bücher anderer Autoren
Thema: David Eddings - Die Eleniumsaga
Antworten: 0
Zugriffe: 1234

David Eddings - Die Eleniumsaga

Für mich eine absolut empfehlenswerte Triologie, die es in sich hat. Die Bücher sind durchweg spannend und unvorhergesehene Wendungen halten die Geschichte lebendig. Es gibt zwar nur wenige, der klassischen fantastischen Geschöpfe, wie Elfen, Drachen oder Zwerge, aber dafür einen Kampf, in dem n ich...
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 22:15
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Nandalee
Antworten: 43
Zugriffe: 5234

Re: Nandalee

Das ist natürlich durchaus möglich und ich will das ja auch gar nicht ausschließen. Es ist mir nur so ins Auge gesprungen und ich musste es einfach loswerden. :P Außerdem könnte ja die Geschichte das Nandalees Eltern tot sind genauso gut erfunden sein und sie wurde einfach irgendwo gefunden. Fakt is...
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 22:06
Forum: Die Elfen
Thema: Emerelles Geheimnis spoiler
Antworten: 291
Zugriffe: 23344

Re: Emerelles Geheimnis spoiler

Außerdem bin ich nach wie vor der Meinung, dass "von den Alben abstammen" heißt, von ihnen erschaffen worden zu sein, und nicht von ihnen gezeugt worden zu sein. Das würde aber dann ja heißen, dass Emerelle von den Alben erschaffen wurde, aber sie is auf jeden Fall doch die Tochter Nandalees. Die b...
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 05:27
Forum: Bücher anderer Autoren
Thema: Die Trolle
Antworten: 4
Zugriffe: 1103

Re: Die Trolle

Ich find alle 3 Bücher recht gut, zwar nicht so überwältigend wie die Elfen, aber auf jeden Fall empfehlenswert ;)
von shizQ
Mi 23. Nov 2011, 05:17
Forum: Bücher anderer Autoren
Thema: Kriegs- , Feuer- und Königsklingen von Joe Abercrombie
Antworten: 15
Zugriffe: 3175

Re: Kriegs- , Feuer- und Königsklingen von Joe Abercrombie

Gute, solide Fantasy.

Etwas eigenwillig, aber gerade das hat mir sehr gut gefallen.
Die Charakter sind gut herausgearbeitet und keine 0-8-15-Typen.
Auch die Story ist interessant und spannend gehalten.

Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen ;)