Die Suche ergab 106 Treffer

von Sonnendrache
So 15. Feb 2015, 18:02
Forum: Bücher anderer Autoren
Thema: M. Heitz Triumpf der Zwerge
Antworten: 5
Zugriffe: 665

Re: M. Heitz Triumpf der Zwerge

Ich hoffe es, zumindest stehen die Chancen nicht schlecht. Die letzten Bücher waren eher aufbauend für den 5.ten und vielleicht kommt dann ein großes Finale. Mich hat im letzten Albae Band vorallem der extreme Einsatz von Magie oder magischen Kreaturen gestört die auch überhaupt nicht in die Handlun...
von Sonnendrache
Di 10. Feb 2015, 21:56
Forum: Bücher anderer Autoren
Thema: M. Heitz Triumpf der Zwerge
Antworten: 5
Zugriffe: 665

Re: M. Heitz Triumpf der Zwerge

Habe es bereits vorbestellt und freue mich auch darauf:)
Finde es super, dass er sich doch noch für einen 5.ten Band entschieden hat!

Jap, den letzten Albae fande ich auch wirklich schlecht:/
von Sonnendrache
Sa 13. Sep 2014, 17:42
Forum: Elfenwelten Herold
Thema: Kinder der Nacht
Antworten: 23
Zugriffe: 4155

Re: Kinder der Nacht

Hm..ich fande es ein bisschen kurz und eigentlich macht es das warten nur noch härter aber es war aufjendefall wieder sehr gut:D Ich denke, dass mit dem Ältesten, der Drache gemeint ist, der nach dem Dunklen die Drachen anführt. Eventuell der Goldenen oder vielleicht auch ein ganz anderer Drache. Ic...
von Sonnendrache
Di 26. Aug 2014, 19:51
Forum: Die Elfen
Thema: Albenmark-Karte
Antworten: 135
Zugriffe: 7338

Re: Albenmark-Karte

Also das es noch ganze Kontinente gibt überrascht mich wirklich :o Ich kann mir aber schwer vorstellen, dass diese besonders groß oder dicht bevölkert sind. Ansonsten müssten sie deutlich mehr in den bisherigen Büchern vorkommen und auch in den zahlreichen Kriegen und Intriegen eine gewichtige Rolle...
von Sonnendrache
Mi 20. Aug 2014, 09:33
Forum: Elfenwelten Herold
Thema: Drachenelfen - Himmel in Flammen
Antworten: 53
Zugriffe: 6945

Re: Drachenelfen - Himmel in Flammen

Wirklich schade, auch wenn ich mir jetzt die e-book Version der Kurzgeschichte vorbestellt habe. Ein kleines Büchlein wäre schon etwas schöneres gewesen.

Ich vermute auch das Heyne mehr Interesse hat, dass die Leser sich die neu-Ausgaben der Bücher kaufen um die Kurzgeschichten zu lesen :cry:
von Sonnendrache
Mi 20. Aug 2014, 09:30
Forum: Die Elfen
Thema: Koboldvölker
Antworten: 5
Zugriffe: 682

Re: Koboldvölker

Ich glaube, dass grundsätzliche mit Kobolden und Koboldvölkern ein Überbegriff gemeint ist und da Lutin, Holde usw mit reingehören. Aber mir kommt es manchmal so vor als wird dann "umgangssprachlich" zu den normalen Kobolden "Kobold" gesagt und alle anderen werden speziell bezeichnet oder hervorgeho...
von Sonnendrache
Mo 28. Jul 2014, 01:18
Forum: Die Elfen
Thema: Mondlicht
Antworten: 59
Zugriffe: 4544

Re: Mondlicht

Ich frage mich noch ob der Wert der Seelen die neu entstehen ein Fixwert ist oder mit den vorhandenen variiert. Also z.B: Es gibt 1000 Elfeseelen und jedes Jahr enstehen 20 neue. Durch Kriege und anderes vergehen aber jedes Jahr deutlich mehr Seelen. Wenn es den Elfen aber gelingen würde keine Krieg...
von Sonnendrache
Sa 28. Jun 2014, 00:03
Forum: Die Elfen
Thema: Mondlicht
Antworten: 59
Zugriffe: 4544

Re: Mondlicht

Was auch gegen die Theorie spricht, dass keine neuen Seelen entstehen, ist das Emerelle meint nach den Ordenkriegen und der Abspaltung Albenmarks würde eine neue goldene Zeit Albenmarks einsetzen usw. Und das kann nur eintreten wenn es neue Seelen gibt da besonders nach den Kriegen gegen die Kirche ...
von Sonnendrache
Do 26. Jun 2014, 23:03
Forum: Die Elfen
Thema: Mondlicht
Antworten: 59
Zugriffe: 4544

Re: Mondlicht

Also ich denke nicht, dass die Seelen der Albenkinder auf eine bestimmte Anzahl begrenzt sind und mit der Zeit, durch das Mondlicht, immer weniger werden. Aber da vorallem bei den Elfen nur sehr wenige Kinder geboren werden könnten sie in Kriegszeiten natürlich schon aussterben. In den Ordenskriegen...
von Sonnendrache
Di 17. Jun 2014, 19:58
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang
Antworten: 48
Zugriffe: 3335

Re: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang

Der Vergleich mit Karthago gefällt mir auch sehr gut. Vorallem da Karthago genau wie Iskendria über eine sehr starke Flotte verfügt hat. Außerdem liegen beide Städte an Wüstengebieten und sind von ihren Handelsflotten abhängig. Alexandria war niemals eine so wichtige und mächtige Stadt wie Karthago ...