Die Suche ergab 35 Treffer

von Liv
Mi 18. Jun 2014, 17:22
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang
Antworten: 48
Zugriffe: 3325

Re: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang

Äh danke:) meine Geolehrerin hätte mir den Kopf abgerissen^^ Aber Wikipediabeitrag überv griechisches Feuerv hat mich nicht ganz aufgeklärt. Könntet ihr Mord nochma erklären bitte
von Liv
Mi 18. Jun 2014, 13:27
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang
Antworten: 48
Zugriffe: 3325

Re: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang

Istv griechisches Feuer das gleiche wie Seefeuer? Äh und wo genau liegt Karthago ich bin nicht sehr gut in Geo :o :)
von Liv
Do 12. Jun 2014, 15:23
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang
Antworten: 48
Zugriffe: 3325

Re: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang

Ok ok wahrscheinlich wurde jede Stadt mal abgefackelt. :lol: Ich hab halt kein Plan von Geschichte, aber für mich hört sich beides sehr überzeugend an.
von Liv
Fr 6. Jun 2014, 20:39
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang
Antworten: 48
Zugriffe: 3325

Re: Die Länder in Drachenelfen und ihr Werdegang

Äh ja noch was zu Iskendria. Ich hab noch was gefunden, was für Karthago spricht: Karthago wurde doch(glaub von den Römern) abgefackelt, genau wie Iskendria.
von Liv
Do 22. Mai 2014, 17:34
Forum: Die Elfen
Thema: Bedeutung von Sippenlos?
Antworten: 4
Zugriffe: 741

Re: Bedeutung von Sippenlos?

Also...;) Es hat aber auch keiner eine Ahnung was die Drachen während dieser Zeremonie alles für Zauber wirken. Es könnte ja sein, dass die sonstewas machen und es ihren Drachenelfen nicht sagen. Würde ich zumindest so machen, wenn ich ein paar miese Zauber anwenden würde :D
von Liv
Sa 29. Mär 2014, 11:57
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Gefiederte Schlange und der Devanthar der Zapote
Antworten: 24
Zugriffe: 2100

Re: Die Gefiederte Schlange und der Devanthar der Zapote

Ups, da hab ich mich wohl ein bisschen komisch ausgedrückt. Das mit der gefiederten Schlange wird in DE 3 gesagt, da wo Artax die Rüstungen zum ersten Mal sieht( Seite 869)
Tut mir leid, wenn ich dich verwirrt habe.
von Liv
Do 27. Mär 2014, 21:14
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Gefiederte Schlange und der Devanthar der Zapote
Antworten: 24
Zugriffe: 2100

Re: Die Gefiederte Schlange und der Devanthar der Zapote

So ich hab nachgeschaut. Und ihr habt Recht. In Elfenkönigin hat der Ebermann oder Manneber(Wie genau eigentlich?) die Rüstung erschaffen. Kam aber eher so rüber als wäre es nur die eine. In Drachenelfen ist es dann plötzlich Langarm der alle erschaffen hat. Ach ja und noch was. Dort wird auch gesch...
von Liv
Mo 17. Mär 2014, 17:01
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Die Gefiederte Schlange und der Devanthar der Zapote
Antworten: 24
Zugriffe: 2100

Re: Die Gefiederte Schlange und der Devanthar der Zapote

Soweit ich mir das gemerkt hab waren die esrten Drachenelfen alle blond... Nun zum See. Ich glaub Luc dachte ma an irgenteine Geschichte die besagt,dass in dem See ein Drache ist hielt das aber nur für ein Märchen. Meiner meinung nach könnte dort unten tatsächlich ein Drache bzw. der Drache liegen. ...
von Liv
So 2. Mär 2014, 10:20
Forum: Die Elfen
Thema: Bedeutung von Sippenlos?
Antworten: 4
Zugriffe: 741

Bedeutung von Sippenlos?

So kurze Frage... Bedeutet Sippenlos jetzt, dass man zu Lebzeiten nich mehr zu seiner Sippe zurückkehren kann oder wird man im nächsten Leben uberall(also in jeder Sippe) wiedergeboren. Wäre zumindest ne ERklärung das Nandalee bei den Maurawan und Gonvalon bei den Normirga seine Mutter aber be den L...
von Liv
So 2. Mär 2014, 09:57
Forum: Die Drachenelfen
Thema: Ist Farodin der letzte Drachenelf?
Antworten: 7
Zugriffe: 987

Re: Ist Farodin der letzte Drachenelf?

Außerdem hat sich Farodin ja wohl kaum Emerelle auf den Rücken stechen lassen... :D und genau das ist ja auch ein Markenzeichen der Drachenritter.