Elfenlied

'Elfenmacht' und andere Geschichten in Bernhard Hennens großen Elfen-Saga
Benutzeravatar
Vahan_Calyd
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 42
Registriert: So 18. Jan 2009, 20:07
Wohnort: Schweiz, Umgebung Zürich

Re: Elfenlied

Beitrag von Vahan_Calyd » Sa 14. Feb 2009, 16:16

Also mir gefällt dieses Buch "Elfenlied" ebenfalls sehr gut. Find ich einfach super die Idee mit dem zusätzlichen Material im Buch! Ja, ist mal was Anderes.

Nur.. von den Illustrationen habe ich ehrlich gesagt ein bisschen mehr erwartet. Ich betrachte diese Fotos von den "echten Menschen" mit gemischten Gefühlen. Zum einen find ichs natürlich cool von Bernhard Hennen, dass er uns Fans solches Bildmaterial nicht vorenthalten will. Ich habe mir jedoch eher erhofft, einige gezeichnete Bilder von Helden oder einigen Städten bzw. Gebiete vom Buch zu sehen zu bekommen. Zu dem stören mich die etwas billig wirkenden Kostüme der Darsteller auf den Fotos :)

Trotzdem, ein grosses DANKE an Herrn Hennen für die tollen Seite die wir hier wieder geniessen dürfen!

Silberelf
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 75
Registriert: So 22. Jun 2008, 21:30

Re: Elfenlied

Beitrag von Silberelf » Mo 16. Feb 2009, 15:41

1. ich hab mich auch schon gewundert das die menschenwelt relativ "klein" ist aber dass sie zusammengehören scheint mir von seeehr weit hergeholt.
2. ja mehr illustrationen wären schön aber lest euch mal den text vor der zeittafel durch da steht drin
das herr hennen an einem bildband arbeitet.
"ich weiß nicht, was Vielosoof für eine Beleidigung ist, aber
du kannst dir sicher sein, dass der Barbarenhäuptling dir gleich
die Axt in den Rachen schiebt!"
Mandred Torgidson

Benutzeravatar
Vahan_Calyd
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 42
Registriert: So 18. Jan 2009, 20:07
Wohnort: Schweiz, Umgebung Zürich

Re: Elfenlied

Beitrag von Vahan_Calyd » Di 17. Feb 2009, 20:18

Jaa erst jetzt habe ich den sehr aufschlussreichen Teil von dem du da sprichst gelesen. Nun ist mir die Sache mit diesen Bildern auch viel klarer.. Ich nehme jegliche Kritik von meinem letzten Beitrag zurück!
Echt toll, dass uns Herr Hennen in dieses Seiten ganz direkt über dieses Jahr informiert! Ich finde das einfach einzigartig, dass B.H. so auf Fans eingeht und überhaupt solche Bücher wie "Elfenlied"
oder eben dieses neue "Elfenwelten"
schreibt (bzw. in Auftrag gibt)!

Freue mich gewaltig auf Herbst 2009!! :)

Leif
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 73
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 18:36
Kontaktdaten:

Re: Elfenlied

Beitrag von Leif » Mi 25. Feb 2009, 21:54

jou, ich finde das zusatzmaterial auch total geil (außer jetzt die gedichte...)

ich mein welcher fantasy autor macht schon bilder von seinen figuren und macht ein eigenes buch dadrüber??!?

finde Elfenlied allem in allem einen sehr gelungenen zusatzband...außer die gedicht...
Fenryl: "Bist du sicher, dass sie uns nicht umbringen lässt?? Es heißt, sie hat einen Meuchler in ihren Diensten!"

Olowain: "Ihr Meuchler ist andersweitig beschäftigt..."

Benutzeravatar
Rotar
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 80
Registriert: So 15. Feb 2009, 19:54
Wohnort: Rabenscheid

Re: Elfenlied

Beitrag von Rotar » Do 26. Feb 2009, 14:51

Ja das Buch ist gut auch Die Gedichte finde ich ganz ok. einige sind wirklich gut aber da sind doch viele dabei die naja nicht so grenzenlos genial sind.
Die Bilder mag ich auch Außer Alfadas.
Zu der Sache mit Albenmark und der Menschenwelt. Emerelle hat die beiden Welten für immer von einander getrennt. das wäre eine Sache die mich stört an der Theorie das die Welten doch zusammengehören. Die andere Sache ist. Warum haben die Elfen denn die Menschenwelt nicht selbst besiedelt, wenn doch beide Welten eins wären hätten sie sicher einige überfahrten gemacht.
Wenn ihr stecht oder haut, dann merkts euch insgeheim,
tuts nie bei vollem Mondesschein

Gondoran
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 133
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 21:45

Re: Elfenlied

Beitrag von Gondoran » Sa 28. Feb 2009, 11:23

BILDER RAUS!
NUR DAS VON GANDA AM ENDE IS GUT, der REST IST ************
:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

aponzeus
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 75
Registriert: Do 25. Sep 2008, 21:17
Wohnort: Schweiz

Re: Elfenlied

Beitrag von aponzeus » Sa 28. Feb 2009, 11:28

Gondoran wie im anderem Thread schon, pass mit den Emotes auf, das sind zuviele egal was du ausdrücken willst.


sry ich bin vom thema abgewichen. ich habe das Buch bestellt aber noch nicht bekommen*sitzt die ganze Zeit nur am Fenster und schaut ob die Post kommt*


wie ist denn die Geschichte von Ganda? gut?
Mögen die Albe mit euch sein, auf das ihr eines Tages Emerelle begegnet

Brandax
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 73
Registriert: Mi 12. Nov 2008, 20:31

Re: Elfenlied

Beitrag von Brandax » Sa 28. Feb 2009, 19:58

aponzeus hat geschrieben:

wie ist denn die Geschichte von Ganda? gut?


die geshcichte ist nett geschrieben und mal etwas anderes :-)
lohnt sich auf jedenfall!

Leif
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 73
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 18:36
Kontaktdaten:

Re: Elfenlied

Beitrag von Leif » Sa 28. Feb 2009, 23:56

ich les grad zum 2. mal "Die Elfen" mir is dabei ein Fehler von den Bildern von Alfadas aufgefallen: In "Die Elfen" steht:
"Seine Ohren waren von schulterlangem blondem Haar verdeckt."

und bei den Bildern von Elfenlied hat er kurze braun/schwarze Haare...
Fenryl: "Bist du sicher, dass sie uns nicht umbringen lässt?? Es heißt, sie hat einen Meuchler in ihren Diensten!"

Olowain: "Ihr Meuchler ist andersweitig beschäftigt..."

Benutzeravatar
Rotar
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 80
Registriert: So 15. Feb 2009, 19:54
Wohnort: Rabenscheid

Re: Elfenlied

Beitrag von Rotar » So 1. Mär 2009, 00:04

Ja ich meine auch, dass Alfadas langes Haar hat. Naja vielleicht wird er ja in "Elfenwelten" nochmal richtig dargestellt. Stimmt aber schon von allen Bildern in dem Buch endsprach Alfadas am wenigsten meinen Vorstellungen.
Wenn ihr stecht oder haut, dann merkts euch insgeheim,
tuts nie bei vollem Mondesschein

Antworten