Schattenkrieg ?

'Elfenmacht' und andere Geschichten in Bernhard Hennens großen Elfen-Saga

Sollte ein Buch über den Schattenkrieg erscheinen?

Ja, auf jeden fall
22
92%
Vielleicht später
2
8%
Nein, auf keinen fall
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 24

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von Tiranu_1995 » Di 7. Sep 2010, 15:26

hab ich eben fest gestellt

bei drachenelfen brauch BH 6 monate für den 1. teil 6 für den 2. aber für den 3. brauch er 1 jahr

also 12 monate ^^ nimmt man an er könnte in 6 monaten noch ein buch schreiben ist das genug platz für den ersten teil von die "Schattenelfen" XDDDD :´´´´D
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von TiranusSchnitter » Di 14. Sep 2010, 11:48

Eigentlich ne gute idee ^^

Naja, wer weiß :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von Tiranu_1995 » Di 14. Sep 2010, 14:57

fragen über fragen ... hennen könnte sich echt mal nen char machen und hier unsere fragen beantworten XD
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von TiranusSchnitter » Mo 27. Sep 2010, 13:55

BH hat bestimmt einen und lockt uns ideen heraus um seine Bücher so Perfeckt zu schreiben :lol:
mal darauf achten :mrgreen: :mrgreen:
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von Tiranu_1995 » Mo 27. Sep 2010, 14:10

omg :D son luchs xD
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Caileen
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 117
Registriert: Di 30. Nov 2010, 20:46
Wohnort: Bielefeld

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von Caileen » Fr 31. Dez 2010, 17:45

na wenn das so ist ;) würd ich wahrscheinlich auch machen wenn ich Bücher schreiben würde
Screaming and running away is normal for teenagers!
Der Papst hat eine Flatrate mit Gott.
Anapher ist ein Satz in dem mehrere Worte hintereinander kommen.

Was man nicht alles in der Schule lernt...
Kein Wunder, dass das Bildungsniveau im Keller ist

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von TiranusSchnitter » So 2. Jan 2011, 21:39

muss man sich merken falls du ein buch schreibst dann wissen wir bescheid
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

schwarzer Falke
Gast an Emerelles Hof
Gast an Emerelles Hof
Beiträge: 1
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 18:55

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von schwarzer Falke » Mo 3. Jan 2011, 19:10

die Schattenkriege haben mich hergeführt,

ich les grad zum 2. mal alle bisherigen Teile...diesmal auch in der richtigen Reihenfolge und stolpere grad über die riiiesige Lücke zwischen Elfenkönigin und dem ersten Buch der Elfenritter-Trilogie... und mir ist beim 2. Mal lesen aufgefallen das es so unglaublich viele Hinweise auf noch folgende Ereignisse und ins leere laufen Handlungsstränge gibt wie ich nie gedacht hätte. Nach dem ersten lesen erschien das alles weniger offen ;) Aber das macht mich glücklich muss ich sagen.

Bedeutet es doch, dass Ollowains geistige Rückkehr nicht einfach dazugedacht werden muss, als Tribut an die Jahrtausende sozusagen und das noch aufgeklärt wird inwieweit Alathaias handeln mit den Karfunkelsteinen Birga beeinflusst hat. Außerdem dieser geheimnisvolle Hinweis wie mächtig Alathaia geworden sei auf den letzten Seiten der "Elfenkönigin" und dann natürlich die unübersehbaren Hinweise wie die Hinweise auf den Schattenkrieg, Alathaias Verrat, Melvyns und Birgas Tod usw. usw.

Das es auch noch ein Buch über die Drachenelfen geben soll finde ich auch sehr sehr gut. Ich war "vorhin" beim Sänger, der auf dem Albenhaupt gestrandet ist und muss sagen das es mich nach den Hinweisen im Jadegarten und generel Emerelles Vergangenheit nach mehr Wissen dürstet. Viel mehr :)

Ich freue mich auf die kommenden Jahre Herr H.! :)

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von Tiranu_1995 » Di 4. Jan 2011, 19:37

hehe ja kann man nachvollziehen .... ich finde das ehrlich gesagt doof das drachenelfen rauskommt undn icht der schattenkrieg da hätte ich mich vieel mehr drauf gefreut

auserdem ... was soll man dann als erstes lesen ..

Die elfen ? oder die drachenelfen?= Muh´?
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Schattenkrieg ?

Beitrag von TiranusSchnitter » Di 18. Jan 2011, 12:10

die Drachenelfen eigentlich.
Doch ich denke das man diese Bücher nur versteht wenn man vorher die Elfen gelesen hat^^
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Antworten