Neue Paperbackausgaben?

Hier findet ihr Aktuelle Nachrichten rund um das Community Portal von Fremden Welten und Bernhard Hennen.
Benutzeravatar
Seara
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 426
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 17:38
Wohnort: Oberösterreich

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Seara » Mi 22. Jan 2014, 17:01

Ich find es auch unverschämt. Ich hab mir die Hardcoverausgabe ebenfalls nicht gekauft und die beiden Kurzgeschichten bei einem Freund gelesen, der die Ausgabe hat. Sie sind auf jeden Fall lesenswert, aber für 100 Seiten extra will ich nicht unbedingt alles nocheinmal kaufen. Und genau so ist es ja jetzt auch. Ich hab einfach nicht das Geld, dass ich mir 3x fast genau das selbe Buch zulege.
Wer stets nur sagt,
was man so sagt,
der hat meist
nichts zu sagen.

Mondblüte

Liv
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 35
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 15:22

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Liv » Mi 22. Jan 2014, 17:32

geht mir genauso. Man kann sich halt nicht alles leisten. Ich finds ne abzocke
I've got a circle-walk-together-brake. What? Your english is under all pig !!! Sure;) And yours the yellow from the egg

nachtatem
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 403
Registriert: Mo 17. Okt 2011, 10:43

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von nachtatem » Do 23. Jan 2014, 08:50

Man kann es sich doch auch sicher in einer Bücherei ausleihen....

Lanelia
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 14:32
Wohnort: Auf'm Dörfle

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Lanelia » Do 23. Jan 2014, 11:25

Das ist aber auch wieder so eine Sache. Ich zum Beispiel wohne weit weg von der nächsten Stadt mit einer guten Bibliothek und ich bin auch die einzige, die ich persönlich kenne, die die Elfen liest, also kann ich mir die neuen Bücher nirgends leihen, würde sie aber trotzdem gern lesen. Hab das Geld aber eben auch nicht. Über was ich mich freuen würde, wäre ein ganzer Band mit diesen Zusatzseiten.

Benutzeravatar
EmerelleFan
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 208
Registriert: Fr 1. Mai 2009, 20:16

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von EmerelleFan » Do 23. Jan 2014, 15:10

Ich weiß auch nicht, ob es in einer Bücherei in meiner Nähe die neuen Auflagen gibt/geben wird. Ansonsten hab ich mir mal überlegt, es in einer Buchhandlung zu lesen, falls mir die Bücher da mal begegnen sollten.
Wenn es das Bonusmaterial mal als Sammlung in einem extra Band geben würde für die Fans, die schon die alten Bücher haben, fände ich das auch toll.

Vivenna
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 65
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 21:05

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Vivenna » Do 23. Jan 2014, 19:13

Hallo~

Ich gebe auch mal meinen Senf dazu :)

Also ich finde die Cover erst mal sehr schön gestaltet...Am Anfang war ich noch skeptisch, aber je länger ich sie betrachte, desto besser und passender finde ich sie eigentlich

Zu den extra Büchern. Natürlich ist das so eine Sache, ob man die Bücher bereits besitzt oder sie gänzlich neu kauft. Ich kann nur von mir behaupten, dass ich mir auch die neuen Ausgaben besorgen werde, eben weil ich ein sehr großer Fan der Bücher bin. ( Und wo andere sich Actionfiguren kaufen und in die Regale stellen kaufe ich mir eben auch Bücher gerne doppelt wenn ich dafür mit einigen Bonusmaterialen belohnt werde ;) )

Allenfalls wissen auch schon meine gesamten Freunde und Familie mit was sich mich glücklich machen können, sodass mir sehr viele meiner Bücher auch schon geschenkt wurden.
Und wenn man keine gute Bücherei hat ( die gibt es hier auch nicht ) dann kann man sie über das Internet auch sehr gut bekommen und wenn man dann noch ein bisschen wartet und nicht sofort die ersten Ausgaben ergattern möchte, dann bekommt man sie gebraucht auch zu einem sehr guten Preis. :)

Ich freue mich jedenfalls drauf! :)

Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 22:06
Wohnort: Bern

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Weltenwanderer » Sa 25. Jan 2014, 23:00

Weiss wer, für was die Symbole auf den Cover stehen könnte? Wolf, Drache, Krone und Ahornblatt.
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

Lanelia
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 14:32
Wohnort: Auf'm Dörfle

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Lanelia » Do 30. Jan 2014, 19:32

Das ist eine gute Frage. Irgendeine Bedeutung müssen sie ja haben. Bei dem Wolf auf dem Cover von Die Elfen könnte ich mir denken, dass es eine Anspielung auf die Wölfe der Elfenjagd sein. Die Krone auf dem Cover von Elfenkönigin erklärt sich von selbst, aber wofür der Drache und das Blatt stehen sollen, kann ich mir auch noch nicht denken. Vielleicht fällt mir ja noch irgendwas ein.

Liv
Hüter des Wissens
Hüter des Wissens
Beiträge: 35
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 15:22

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Liv » Do 30. Jan 2014, 20:03

Das Ahornblatt war dem Kriegsgott Mars geweiht. Also Krieg. Außerdem bedeutet es auf Latein acer, spitz oder scharf wegen der form. In Elfenlicht geht es doch um Krieg also könnte das eine Begründung sein. ich weiß bisschen weit hergeholt :D
I've got a circle-walk-together-brake. What? Your english is under all pig !!! Sure;) And yours the yellow from the egg

Benutzeravatar
Xijoria
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 515
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 14:53
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Neue Paperbackausgaben?

Beitrag von Xijoria » Sa 15. Mär 2014, 21:48

Ich werde mal das Bonusmaterial aufgreifen, welches Thingol anfangs erwähnt hat.

Wie ich heute - Dank der Buchmesse in Leipzig - durch Herrn Hennen erfahren habe, sind im Bonusmaterial weitere Kurzgeschichten. :-)

Es werden erneut die Kurzgeschichten von Nuramon und Farodin in "die Elfen" aufgenommen.
Eine weitere Kurzgeschichte ist über Nandalee und wie sie ihre beiden Kinder verlor.
Den dritten Charakter hab ich leider vergessen :oops:
Was mir aber noch in Erinnerung blieb ist, dass die Leser die Qual der Wahl haben dürfen durch ein Voting zu entscheiden, ob sie lieber mehr von Melvyn erfahren möchten ODER von Skanga und wie sie Trollschamanin wurde. Wann und wo dieses Voting statt findet ist noch unklar.

Ob das Bonusmaterial auch in einem Extrabuch erscheinen wird - für die alten Lesebegeisterten?
Bisher nicht. Er hat auf die Möglichkeit von Ebooks verwiesen oder das man diese in einer Bibliothek lesen könne...
Finde ich schade, dass der Verlag dies scheinbar erstmal nicht unterstützt.

Warum die Neuauflage nicht in der Hardcover-Version ist?
Weil "Die Elfen" als Neuauflage nicht die Verkaufszahlen brachte, die für den Verlag wünschenswert gewesen wären.
Man erhofft sich mehr bei der neuen Version. Leider ließen Sie sich nicht umstimmen....

Tja und das mit den Symbolen....
Wer weiß was sie zu bedeuten haben. Ich schließe mich dem an, dass der Wolf durch aus mit der Elfenjagd in Verbindung gebracht werden kann, genauso die Krone für Elfenkönigin.
Doch warum das Ahornblatt statt Eicheln? Versteh ich nicht. Vielleicht hat Liv mit ihrer Vermutung "spitz" und Kriegsgott recht.
Der Drache... Hm - mir fallen diesbezüglich nur die Karfunkelsteine ein, aber ob das mit dem Band übereinstimmt wo es auch abgebildet ist.
Ist die Frage, ob man sich tatsächlich etwas dabei gedacht hat? Wünschenswert wäre es.

In diesem Sinne,

Xijoria
"Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzten kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft."

Xijoria - Darkelfe Bogenschützin und Basltelelfe :)

Antworten