Albenmark-Karte

Alles über 'Die Elfen'
Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von TiranusSchnitter » Sa 28. Mai 2011, 14:44

Stimmt an das Wettre habe ich nicht gedacht. vllt wird die Welt au besser als unsere ^^
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Benutzeravatar
Aileen
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 195
Registriert: So 21. Feb 2010, 17:45
Wohnort: Yaldemee :)

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Aileen » So 5. Jun 2011, 12:45

Oh ja so Karten wären toll :)
Ich kann mir die Menschenwelt immer voll schwer vorstellen, weil es da ja nur die Karte von Valloncour gibt und bei den anderen Städten blick ich auch nicht wirklich durch xD Außer beim Fjordland da hat man ja schon eine Übersicht über alle wichtigen Städte und Orte. Aber so die ganzen Städte bei den Ordensrittern und so da kann ich mir das wie gesagt nicht so gut vorstellen. Hoffentlich kommt so eine Karte mal richtig raus und das mit dem Geophysiker finde ich nicht übertrieben, denn für die Fans doch nur das Beste ;D
Die Blüten Blätter
bleiches Gelb vergolde,
enfalte zum Licht!
Komm!

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von TiranusSchnitter » Mi 8. Jun 2011, 06:27

stimmt bei den menschen stätten ist es schwierig ich finde aber auch über albenmark die karten sind nicht gerade leicht zu verstehen ich meine was ligt südlich vom herzland ? geht es dort noch weiter oder ist dort nix?
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Sempai02
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 183
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:00

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Sempai02 » Fr 10. Jun 2011, 15:54

Ich geh davon aus, dass es dort weitergeht in die südlichen Länder, denn die große Karte zeigt ja auch nur die Bereiche, die in den Büchern direkt bespielt werden. Ich habe mich vor einiger Zeit auch gefragt, wie es beim Herzland nach der Spaltung aussieht? Entweder ist das getrennte Land weg und das dahinter näher ans Herzland herangerückt oder dort ist nun eine Art "Loch".
Geh deinen Weg
und lass die Leute reden.

- Dante -

Benutzeravatar
ollowain3
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1220
Registriert: So 3. Aug 2008, 16:48
Wohnort: St. Pölten, Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von ollowain3 » Fr 10. Jun 2011, 16:31

Warscheinlich sieht es so aus wie die Ränder der Inseln in der zerbrochenen Welt, oder?
Wenn wir brennen, dann brennen sie mit!

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von TiranusSchnitter » Di 14. Jun 2011, 07:26

mhh das könnte sein aber was ist mit´m norden? da musste das doch auch gemacht werden sonst können die ordensritter ja einfach richtung süden gehen und dann von norden her angreifen.
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Sempai02
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 183
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:00

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Sempai02 » Mi 15. Jun 2011, 08:20

TiranusSchnitter hat geschrieben:mhh das könnte sein aber was ist mit´m norden? da musste das doch auch gemacht werden sonst können die ordensritter ja einfach richtung süden gehen und dann von norden her angreifen.
Wie meinst du das? Sie wollten ins Herzland, nach Süden ging es sonstwohin. Und nach der Abspaltung ist die Verbindung weg. Wobei ich mich noch frage, ob alle Wege nach Albenmark zerstört wurden oder nur die Wege in die Menschenwelt?
Geh deinen Weg
und lass die Leute reden.

- Dante -

Benutzeravatar
andrjank
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 238
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 13:18
Wohnort: Andernach
Kontaktdaten:

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von andrjank » Mi 15. Jun 2011, 11:46

Ich würde schon sagen, dass alle zu der Zeit existierenden Wege nach Albenmark durchtrennt wurden. Es dürfte wohl auch jedem unmöglich sein einfach einen neuen Albenpfad direkt zwischen der Menschenwelt und Albenmark zu erschaffen, außer er verfügt vielleicht über noch mehr Albensteine als die Elfen/Zwerge/Trolle zusammen. Was ich aber nicht für ausgeschlossen halte, ist, dass jemand einfach hingeht und mit ein/zwei Alensteinen zwischen den Inseln der zerbrochenen Welt Pfade schafft und so irgendwann vielleicht doch noch nach Albenmark gelangen könnte. Dies würde ich absolut für möglich halten.
- Die Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante. Die Bevölkerung wächst.
- Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter
uns haben.
- Einsamkeit ist Belästigung durch sich selbst.

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von TiranusSchnitter » Mi 15. Jun 2011, 12:17

Sempai02 hat geschrieben:
TiranusSchnitter hat geschrieben:mhh das könnte sein aber was ist mit´m norden? da musste das doch auch gemacht werden sonst können die ordensritter ja einfach richtung süden gehen und dann von norden her angreifen.
Wie meinst du das? Sie wollten ins Herzland, nach Süden ging es sonstwohin. Und nach der Abspaltung ist die Verbindung weg. Wobei ich mich noch frage, ob alle Wege nach Albenmark zerstört wurden oder nur die Wege in die Menschenwelt?

ja aber wenn es doch eine kugel ist dann müsste man ja auch so ins herzland kommen. du kannst ja auch nach afrika indem du überm nordpol fliegst.
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Sempai02
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 183
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:00

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Sempai02 » Mi 15. Jun 2011, 17:58

TiranusSchnitter hat geschrieben:
Sempai02 hat geschrieben:
TiranusSchnitter hat geschrieben:mhh das könnte sein aber was ist mit´m norden? da musste das doch auch gemacht werden sonst können die ordensritter ja einfach richtung süden gehen und dann von norden her angreifen.
Wie meinst du das? Sie wollten ins Herzland, nach Süden ging es sonstwohin. Und nach der Abspaltung ist die Verbindung weg. Wobei ich mich noch frage, ob alle Wege nach Albenmark zerstört wurden oder nur die Wege in die Menschenwelt?

ja aber wenn es doch eine kugel ist dann müsste man ja auch so ins herzland kommen. du kannst ja auch nach afrika indem du überm nordpol fliegst.
Natürlich kannst du auch Rom angreifen, indem du einmal um die Erde rum gehst. Nur macht das keiner ;) .
Geh deinen Weg
und lass die Leute reden.

- Dante -

Antworten