Albenmark-Karte

Alles über 'Die Elfen'
Lanelia
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 14:32
Wohnort: Auf'm Dörfle

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Lanelia » So 20. Jan 2013, 13:13

Die Schreibweise ist verschieden. In den Büchern und den Karten steht es manchmal mit sch und manchmal mit sh. Weiß hier jemand ob die sich kreuzenden Linien auf den Karten Albenpfade sein sollen?

earthiana
Gast an Emerelles Tafel
Gast an Emerelles Tafel
Beiträge: 10
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 08:05

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von earthiana » Mi 22. Mai 2013, 20:24

Ich bin auch voll für eine ganze große Karte von Albenmark, aber auch einge von der Menschenwelt wären toll. Ich fände so ein großes Format wie A1 oder A2 wär toll.
Alles ist in Euch, Elfentochter, aber Ihr müsst den Schlüssel zu diesem verborgenen Schatz finden.

Drachenelfen - "der schwebende Meister"

earthiana
Gast an Emerelles Tafel
Gast an Emerelles Tafel
Beiträge: 10
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 08:05

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von earthiana » Mi 22. Mai 2013, 20:28

Lanelia hat geschrieben:Die Schreibweise ist verschieden. In den Büchern und den Karten steht es manchmal mit sch und manchmal mit sh. Weiß hier jemand ob die sich kreuzenden Linien auf den Karten Albenpfade sein sollen?
Is mir bis jetzt noch gar nicht aufgefallen. Könnte durchaus sein. Ich warte mal auch gespannt auf ne antwort.
Alles ist in Euch, Elfentochter, aber Ihr müsst den Schlüssel zu diesem verborgenen Schatz finden.

Drachenelfen - "der schwebende Meister"

Lanelia
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 98
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 14:32
Wohnort: Auf'm Dörfle

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Lanelia » Do 23. Mai 2013, 18:14

Dann bin ich ja nicht mehr allein. Aber wenn es sich um Albenpfade handelt, wundert es mich, dass es so große Sterne sind. Ich meine gelesen zu haben, es würden sich niemals so viele Pfade kreuzen. Und waren liegt der große Albenstern im Süden dann in Yaldemee und nicht Elfenlicht?

Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 22:06
Wohnort: Bern

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Weltenwanderer » So 24. Aug 2014, 17:18

Sagt mal, wo liegt den nun eigentlich Vahan Calyd, das Waldmeer und die Mangroven genau? Bei Galverun im Süden oder doch eher nördlich in der Alvemer-Region?
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

Thingol
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 357
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 18:56

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Thingol » So 24. Aug 2014, 22:19

Ich habe in Erinnerung das Vahan Calyd südlich vom Herzland ist. Auf den neueren karten steht ja für den von uns bekannten Abschnitt immer nördliches Albenmark!
"Der Mensch ist ein schönes, böses Tier!" - Marquis de Sade

Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 22:06
Wohnort: Bern

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Weltenwanderer » Mo 25. Aug 2014, 09:19

Weisst du noch etwa wo es stand, dass es sich weiter im Süden befindet? Oder beschreiben wie du drauf kommt?
Die Beschriftung wegem nördlichen Albenmark hat mir auch schon zu denken gegeben. Wie weit in den Süden wird es wohl noch gehen? Irgendwo dort muss es auch noch die Swamba-Berge geben. Ansonsten ist mir da kein weiterer Ort bekannt.
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

Orgrim_117
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 77
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 22:31

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Orgrim_117 » Mo 25. Aug 2014, 14:21

Vahan Calyd müsste doch allein schon aufgrund des Klimas im Süden liegen oder täusche ich mich da?
Jedenfalls deutlich südlicher als das Herzland.

Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 22:06
Wohnort: Bern

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Weltenwanderer » Mo 25. Aug 2014, 17:00

Leider stand es bis jetzt nie eindeutig in den Büchern, wo es etwa liegt^^ Oder gab es da auch schon früher gute Standortbeschreibungen? Aber damit, das es Süden liegt habt ihr recht. Ich hoffe Hennen bringt mit den Neuauflage auch eine Karte für diese Region mit.
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

Thingol
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 357
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 18:56

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Thingol » Mo 25. Aug 2014, 18:54

Ich bin mir sicher das in Elfenwinter, Elfenkönigin oder den Elfenritter Romanen etwas stand das Vahan Calyd südlich vom Herzland ist. Oder in dem Bildband. Auf einer Lesung die ich mal besucht hatte, hatte auch mal jemand danach gefragt. Da dächte ich hätte BH auch sowas gesagt. Aber es fehlt ja noch so viel. Uttika, Drashnapur oder auch der Jadegarten um nur ein paar Beispiele zu nennen.

EDIT:
So ich hab mal in meinem PC gekramt. Denn vor 4 Jahren im Mai gab es mal einen Sonntag an dem man BH auf Lovelyvooks fragen stellen konnte und er die aktiv den ganzen Tag beantwortet hat.
Ich habe selbst 2 Anfragen mit mehreren Fragen gestellt, in der sich eine auch auf die Geografie bezieht. Ich habe auch die anderen Fragen der Leser abgespeichert, weil ich dachte die Information kann man ja mal aufheben.

Also ein Teil meiner 2 Anfragen lautete wie folgt:
... In Elfenkönigin sind wider neue Regionen und Rassen erwähnt worden. So wurde von den Kobolden aus Manchukett und den Gorgonen von Nashrapur erzählt. Wo liegen diese entfernten Reiche in Albenmark? Und sind Harpien und Gargoyle (Kapitel:Eine bessere Welt S.566 EK) eigenständige Völker in Albenmark oder wozu zählt man diese? ....
Antwort von BH dazu:
... Auf der Albenmarkkarte fehlen noch ganze Kontinente :-/ Manchukett und Nashrapur liegen nicht auf demselben Kontinent wie Arkadien, das Windland oder die Snaiwamark. Deshalb ist ihre Lage schwer zu beschreiben. Harpien und Gargoyle sind kleine, eigenständige Völker, wie etwa auch die Blütenfeen oder Minotauren. Sie entsprangen der Schöpfungslust der Alben und des Autors. :-) ...


UND nun zur eigentlichen Frage wo liegt Vahan Calyd. Dies fragte eine andere Leserin:
...Außerdem wollte ich bei all den schönen Karten, die in den Elfenbüchern zu finden sind, einmal fragen wo eigentlich genau Dailos & Vahan Calyd liegen, denn soweit ich das sehe, sieht man das niergends und ich würde das doch gerne mal genau zuordnen können ;) ...
Antwort von BH dazu:
...Vahan Calyd liegt ein gutes Stück südlich, vom südlichen Kartenende, der derzeit vorhandenen Albenmarkkarte. Dailos liegt westlich der Mondberge, benachbart zum Fürstentum Uttika. ...
Ich hoffe das hilft
"Der Mensch ist ein schönes, böses Tier!" - Marquis de Sade

Antworten