Albenmark-Karte

Alles über 'Die Elfen'
Orgrim_117
Schnitter
Schnitter
Beiträge: 77
Registriert: Sa 5. Mär 2011, 22:31

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Orgrim_117 » Di 26. Aug 2014, 14:57

Ah, es liegt also im Süden, gut.


Wo leben eigentlich die Dschinns? (oder Dschinnen?)
In einem der Bücher stand, soweit ich noch weiß, sie würden in den Wüsten Albenmarks leben.
Die wären doch auch ein interessantes Thema für eine Geschichte.
Wenn ich da an ihre Bibliothek und die Suche danach denke...

Der Dschinn in "Die Elfen" kam allerdings auch nur in den Passagen mit Nuramon vor.
Vielleicht war er also eine Erfindung von Sullivan.

*Räusper*
In diesem Fall möchte ich doch keine Geschichte über die Wüstengeister....

Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 22:06
Wohnort: Bern

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Weltenwanderer » Di 26. Aug 2014, 16:13

Danke Thingol :) Jetzt will ich die Weltkarte von Albenmark umso mehr sehen. Wenn du während der Fragenrunde noch weiteres über das Universum erfahren hast, ich wäre interessiert! Gibts übrigens noch irgendwie einen Link zu allen Fragen, die damals gestellt und beantwortet wurde? 8-)

Potenzial hätten die anderen Völker durchaus für eine Geschichte, jedoch will ich die auch nur wirklich lesen, wenn die wirklich gelungen und gut in die aktuelle Welt eingebunden sind.
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

Sonnendrache
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 106
Registriert: Do 26. Apr 2012, 21:38

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Sonnendrache » Di 26. Aug 2014, 19:51

Also das es noch ganze Kontinente gibt überrascht mich wirklich :o
Ich kann mir aber schwer vorstellen, dass diese besonders groß oder dicht bevölkert sind. Ansonsten müssten sie deutlich mehr in den bisherigen Büchern vorkommen und auch in den zahlreichen Kriegen und Intriegen eine gewichtige Rolle spielen.

Eventuell wäre es eine gute Idee anzufragen ob eine umfassende Karte von Albenmark in "Kinder der Nacht" oder "Himmel in Flammen" möglich wäre.
Der Wind heulte durch die Nacht und trug einen Duft heran, der die Welt verändern sollte

Thingol
Fechtmeister
Fechtmeister
Beiträge: 357
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 18:56

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Thingol » Di 26. Aug 2014, 21:20

Oh jetzt bin ich doch überrascht, dass ich mit dieser inzwischen 4 jährigen Aussage auf Neuland unter den Fans getreten bin.
Aber ich glaube in Elfenkönigin wurde beim Rat von Elija auch von den Koboldabgesandten aus Manchukett gesprochen. Einem entfernten Kontinent. Aber ich bin mir nicht 100% sicher.
"Der Mensch ist ein schönes, böses Tier!" - Marquis de Sade

Weltenwanderer
Maurawan
Maurawan
Beiträge: 635
Registriert: So 1. Mär 2009, 22:06
Wohnort: Bern

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Weltenwanderer » Di 26. Aug 2014, 22:11

Bin zwar seit dem 2009 hier angemeldet, aber damals habe ich mich noch nicht ganz so sehr mit dem Elfenuniversum beschäftigt^^ Habe nun alle durchgelesen. Die Fragen/Antworten, die du vorher geschrieben hast waren noch die Interessantesten von allen. Ansonsten gab es mal wieder nur so eher langweiligen Fragen wie zum Beispiel Hennen zum Autor wurde usw.
Schaut einmal im Elfen-Wiki vorbei, wir freuen uns über jeden Besuch :)

Sempai02
Elfenritter
Elfenritter
Beiträge: 183
Registriert: Do 13. Mär 2008, 22:00

Re: Albenmark-Karte

Beitrag von Sempai02 » Do 28. Aug 2014, 17:48

Es wird eben doch Zeit, dass Bernhard, vielleicht als Absacker nach den Drachenelfen, mal ein paar schöne Karten in einem Bildband zusammenfasst. Müssen ja nicht so halbherzig sein wie bei z.B. den Zwergen, aber bereits die Karten von z.B. Eis&Feuer sind verdammt gut. Aber ich befürchte, Bernhard ist so penibel, da müssen am Ende die Karten fast perfekt sein ;) .
Geh deinen Weg
und lass die Leute reden.

- Dante -

Antworten