Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Alles über 'Die Elfen'
Benutzeravatar
Sepia
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1249
Registriert: Do 23. Jul 2009, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Sepia » So 11. Jul 2010, 16:55

also, wenn du so lang warten willst, ich les sie bestimmt in meinen Sommerferien iwann, aba wann genau kann ich dir nich sagen.. wenn dus schnell wissen willst, musst du wohl selbst nachschaun..
Außerdem hab ich die Bücher grad net.
Darf ich dich besteigen?
Nein!
Aber...
Du darfst mich reiten! Besteigen! Ha!



Aber an dem Ort, an den ich dich führen kann, gibt es keine Zukunft. Nur Geister und Träume und verlorene Schatten.
Ich bin so ein verlorener Schatten...

Benutzeravatar
Stona97
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 59
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:22
Wohnort: Graz

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Stona97 » Di 13. Jul 2010, 16:56

Ich kann leider auch nicht auserdem lese ich gerade zum 2ten mal Tintenblut und Tintentod. Auserdem beginne ich bald mit Schattenkrieger.

Da dieses Forum einschlaft, hier mal ein paar Fragen:

1. Warum haben die Alben Geschöpfe erschaffen, wenn sie auch als unsteerbliche Alleinherrscher herrschen könnten?

2. Gibt es Kreaturen, die die Alben erschaffen haben, welche noch mächtiger waren?

3. Was haltet ihr von der Idee, dass die Devanthar ausgestoßene Alben sind und sich aus verbitterung in Monster verwandelt haben?

4. Wollten die Alben das die Drachen sterben?

5. Hat der Sänger sich ausgesucht in der Albenmark zu bleiben oder wurde er gezwungen?

...
Verstehen_ohne Worte
verschließen_ohne Schlüssel
vergeben_ohne Gaben
verlieben_ohne Zeit

AttaAikhjarto
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 215
Registriert: Fr 2. Apr 2010, 00:06

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von AttaAikhjarto » Di 13. Jul 2010, 21:36

meine meinung dazu ist eig keine die wirklich weiterhilft,
und zwar würde ich die meisten deiner fragen mit "weil sie können" oder "aus langeweile" beantworten.
"Es kommt der Jarl vom Firnenstayn,
mit seinem Elfenschwerte fein.
Der Held aus vielen Schlachten,
den die Götter zu uns brachten."
(aus Bernhard Hennen "Elfenwinter")

Benutzeravatar
Stona97
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 59
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:22
Wohnort: Graz

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Stona97 » Do 15. Jul 2010, 14:06

Versuche sie doch einfach zu beantworten x)

oder i-wer anders
Verstehen_ohne Worte
verschließen_ohne Schlüssel
vergeben_ohne Gaben
verlieben_ohne Zeit

Benutzeravatar
Sepia
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1249
Registriert: Do 23. Jul 2009, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Sepia » Do 15. Jul 2010, 16:29

okay, ich probiers mal, zumindest ein paar:

1. Gegenfrage: Macht es Spaß zu herrschen, wenn du keine Untertanen hast? Bzw., ist das dann überhaupt "herrschen"?

2. Hm.. Theoretisch schon. Aber es müsste immer noch einen höheren geben.. Das is genau wie die Frage: Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?

3. Äh.. Ich glaub net. Also, ich kanns mir net vorstelln, aba..

4. Ich habe keine Ahnung. Aber ich glaube mal net, warum sollten sie sie dann überhaupt erschaffen? Außer natürlich sie sind außer Kontrolle geraten..

5. Woher weißt du überhaupt, dass er in Albenmark ist? Ich mein, es könnte auch nur so ein Zauber sein, wie der von den Drachen.. Aber falls er wirklich da ist, glaube ich, dass er freiwillig geblieben is..
Darf ich dich besteigen?
Nein!
Aber...
Du darfst mich reiten! Besteigen! Ha!



Aber an dem Ort, an den ich dich führen kann, gibt es keine Zukunft. Nur Geister und Träume und verlorene Schatten.
Ich bin so ein verlorener Schatten...

AttaAikhjarto
Fahrender Ritter
Fahrender Ritter
Beiträge: 215
Registriert: Fr 2. Apr 2010, 00:06

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von AttaAikhjarto » Do 15. Jul 2010, 21:39

wow
echt coole überlegungen
"Es kommt der Jarl vom Firnenstayn,
mit seinem Elfenschwerte fein.
Der Held aus vielen Schlachten,
den die Götter zu uns brachten."
(aus Bernhard Hennen "Elfenwinter")

Benutzeravatar
Stona97
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 59
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:22
Wohnort: Graz

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Stona97 » Fr 16. Jul 2010, 12:37

gute antworten meine währen:

1. gleich wie bei dir

2. ja, es hat sozusagen überherrscher gegeben, die ohne erklärung einfach immer da gewesen waren

3. naja ich mag die Idee (auch die, dass die Alben eigentlich böse sind und es nur nicht wissen und die devanthar gut, es werden nur lügengeschichten erzählt :D)

4. Ich glaube schon, weil sie zu viel Macht bekamen und sie möglicherweise i-wann stürzen könnten

5. Ich glaube er ist absichtlich geblieben
Verstehen_ohne Worte
verschließen_ohne Schlüssel
vergeben_ohne Gaben
verlieben_ohne Zeit

Benutzeravatar
Sepia
Fürst Albenmarks
Fürst Albenmarks
Beiträge: 1249
Registriert: Do 23. Jul 2009, 15:43
Kontaktdaten:

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Sepia » Sa 17. Jul 2010, 10:49

hmm

2. Ja, das is doch iwie überall so.. es muss immer iwen höheres geben, aba das is so gut wie unmöglich.. naja, da könnte man glaub cih ewig spekuiern, aba sich sowas vorzustelln, dafür is das Gehirn nich geschaffen.. genauso wenig wie dafür, dass irgendetwas (z.B. Universum) unendlich is.. da kapituliert man iwann und weigert sich, das zu glauben..

3. hmm. das glaub ich aba net.. ich mein, das was der Devanthar macht, würde ich schon als böse bezeichnen.. ganz Völker zu manipuiern und auszuschalten und so.. naja, die Alben ham das auch gemacht, aba es hat (wenn man den Geschichten glauben kann, da hast du wieder ganz recht) dem Schutz der Völker gedient.. und der Devanthar macht es nur aus Rache..

4. hmm.. ich weiß nich.. sin die Alben wirklich so.. o Gott, das is hart, aber ich kanns nich anders beschreiben "Blöd", dass sie (hm, unvorsichtig würds vllt. treffen) ihre Geschöpfe zu erschaffen, dass sie ihnen gefährlich werden könnten? Ich weiß nich..

5. Wenn er wirklich da is, dann glaub ich das auch. Aber, wie gesagt, ich könnte mir auch vorstelln, dass er durch ieinen Zauber oder sowas mit Emerelle gesprochen hat...
Darf ich dich besteigen?
Nein!
Aber...
Du darfst mich reiten! Besteigen! Ha!



Aber an dem Ort, an den ich dich führen kann, gibt es keine Zukunft. Nur Geister und Träume und verlorene Schatten.
Ich bin so ein verlorener Schatten...

Benutzeravatar
Stona97
Hüter der Geheimnisse
Hüter der Geheimnisse
Beiträge: 59
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 18:22
Wohnort: Graz

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Stona97 » Sa 17. Jul 2010, 12:05

2. Mein Gehirn ist überlastet, da ich mich weigere zu Glauben, dass Gott uns erschaffen hat,
aber in einer Vulkanlandschaft, bei Geysiren und so hat sich aus nichts Leben gebildet. Das ist aber unmöglich, da immer i-ein leben schon vorhanden sein muss

3. Ja ich meine aber das man den Devathar von Beginn an als Böse dargestellt hat, aber er es in Grunde gar nicht ist, sondern die Elfen und anderen Albenkinder. So kämpft der Devanthar gegen das Böse und um damit dieser Kampf fortwährt und dass die Elfen oder Nachfolger der Alben nicht i-wann kapitulieren wurden die Devanthar in allen Büchern als die Bösen bezeichnet (ich hab nur nochkeine Idee für den Grund, warum die Alben böse seien sollten). Sie sind sozusagen die guten Alben, die nicht wollten das dieser Grund eintritt und haben sich deshalb gegen die bösen Alben verbunden. Anfangs sahen sie normal aus, aber dann, als sie bemerkten, dass sie keine Chance haben haben sie sich aus Verbitterung verwandelt

4. Hier glaube ich die Alben haben die Drachen nur als Krieger erschaffen, die danach allerdings zu mächtig wurden, da sie den Grund der Macht der Alben entdeckt haben oder so.

5. Könnte auch sein, aber bei all diesen Fragen können wir nur spekulieren, da unser Herr Hennen die Foren zwar meistens liest, aber nur sehr selten Kommentare abgibt.
Verstehen_ohne Worte
verschließen_ohne Schlüssel
vergeben_ohne Gaben
verlieben_ohne Zeit

Tiranu_1995
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 853
Registriert: Do 13. Mai 2010, 14:52
Kontaktdaten:

Re: Wie stellt ihr euch die Alben vor :?:

Beitrag von Tiranu_1995 » Sa 17. Jul 2010, 16:36

kaum war ich eine woche nicht da meint stona das forum schlaeft ein xD

Sind das nciht ziemlich unpassende fragen zum thema :o
Nie werden sie mich brechen,
Niemals meinen Geist bestechen!
Nie werd ich mich verneigen,
Niemals ihnen Demut zeigen!
Nie sollen sie mich ergreifen,
Niemals meine Feste schleifen!
Sieh ich bin, komm sei mein Zeug',
Blutend, aber ungebeugt!

Antworten