Frage zu Wechselbalg

Alles über die sagenhaften Elfenritter in 'Die Ordensburg', 'Die Albenmark' und 'Das Fjordland'
Merandil de Aniscans
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 124
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 07:50
Wohnort: Moers
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Wechselbalg

Beitrag von Merandil de Aniscans » Mi 13. Apr 2011, 08:58

Jo...wie wäre dieser allumfassender und erleuchtend weiser schluss?^^:

Wechselbälger sind gruselige Lagerfeuergeschichten die sich die Väter von Kindern in Drusna erzählen und Jeder der in seiner Erscheinung nur in kleinster Weise unheimlich ist, wird als Ketzer oder Wechselbalg gefoltert und verbrannt^^
1. Regiment des Ordens vom Blutbaum

Benutzeravatar
TiranusSchnitter
Bewahrer des Herzlandes
Bewahrer des Herzlandes
Beiträge: 822
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:34
Wohnort: Essen NRW

Re: Frage zu Wechselbalg

Beitrag von TiranusSchnitter » Do 28. Apr 2011, 12:26

kann man mit leben^^
"Eigentlich hatte ich vor, euch von einem Weib zu erzählen, das darauf wartet, flachgelegt zu werden"
zitat von Lambi über dessen Nase man nicht spricht (Elfen Winter)

Merandil de Aniscans
Adlerritter
Adlerritter
Beiträge: 124
Registriert: Fr 21. Jan 2011, 07:50
Wohnort: Moers
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Wechselbalg

Beitrag von Merandil de Aniscans » Fr 29. Apr 2011, 21:47

seh ich auch so^^
1. Regiment des Ordens vom Blutbaum

Antworten